Intensivsprachkurse am Studiengebiet Deutsch als Fremdsprache

Medienhafen Duesseldorf

Internationale Sommerkurse -
31. Juli - 25. August 2017

Seit vielen Jahren finden in den Sommerferien an der Heinrich-Heine-Universität Sprachkurse für Studierende aus aller Welt statt. Wir veranstalten Intensivkurse für die Sprachniveaus A1.2 bis C1 und bieten ein abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm, mit dem Sie Düsseldorf und seine Umgebung kennen lernen können.

Kursinformationen

Kursphase I:

31.07. - 11.08.2017

Kursphase II:

14.08. - 25.08.2017

Sie können zwei oder vier Wochen am Sommerkurs teilnehmen.

Sprachniveau:

Anfänger bis Fortgeschrittene: Niveau A1.2 bis C1 gemäß dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER), d.h. Sie hatten bereits ca. 90 Stunden Deutschunterricht.
Wir haben keine Kurse für Null-Anfänger (Niveau A1.1).

Einstufungstest:

Am jeweils 1. Kurstag findet ein schriftlicher Einstufungstest statt, mit dem wir die passende Kursstufe für Sie ermitteln. In dieser Kursstufe lernen Sie dann zwei oder vier Wochen mit einem bewährten Lehrwerk.


Kursinhalt:

Erlernen, Auffrischung und Vertiefung allgemeinsprachlicher Fertigkeiten, Hör- und Leseverstehen mit aktuellen Texten, Übungen zur Grammatik, zum Wortschatz und zur Idiomatik, Verbesserung der Sprechfertigkeit sowie der schriftlichen Ausdrucksfähigkeit, interkulturelle Landeskunde, deutsche Filme und Alltagskultur.

Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Ende des Kurses.

Kreditpunkte:

2 ECTS pro Kursphase (2 Wochen).

Teilnehmer:

Studierende aller Fachrichtungen und DAAD-Stipendiaten
Mindestalter: 18 Jahre

Kursgröße:

10 - 16 Teilnehmer pro Gruppe, mehrere Gruppen

Dauer:

40 Stunden pro Kursphase
+ ca. 10 Stunden Exkursionen
undefinedExkursionen

Unterrichtszeit:

Montag bis Freitag von ca. 9.00 - 12.30 Uhr
4 Unterrichtsstunden à 45 Minuten pro Tag

Kursgebühr:

250,- € eine Kursphase (zwei Wochen)
500,- € zwei Kursphasen (vier Wochen)
gegen Barzahlung am 1. Kurstag, keine Überweisung
Zusätzliche Kosten: Lehrbuch (ca. 22.- €)

Versicherung:

In der Kursgebühr ist keine Versicherung der Teilnehmer gegen Unfall und Krankheit enthalten. Diese Kosten müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden. Wir empfehlen dringend, bereits im Heimatland eine entsprechende Versicherung abzuschließen.

Unterkunft:

Bitte kümmern Sie sich frühzeitig selbst um eine Unterkunft in Düsseldorf. Wir können Ihnen leider keine Unterkunft besorgen.
Unsere Hilfe: Liste mit Unterkünften als undefinedPDF Download

Anmeldeschluss:

Auf Anfrage

Anmeldung:

Anmeldungen sind ab Januar 2017 hier möglich.

 

 

Stand: September 2016

Kontakt

Organisation Sommerkurse DaF

Photo of Andrea  Lax-Küten

Dr. Andrea Lax-Küten

Universitätsstr. 1
Gebäude: 25.13
Etage/Raum: 00.26.4
Tel.: +49 211 81-11571
(Kursphase)

Fax: +49 211 81-11340

Organisation Sommerkurse DaF

Photo of Claudia  Schmidt-Veitner

Claudia Schmidt-Veitner

Universitätsstr. 1
Gebäude: 25.13
Etage/Raum: 00.26.4
Tel.: +49 211 81-11571
(Kursphase)

Fax: +49 211 81-11340
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudiengebiet Deutsch als Fremdsprache